WebFontConfig = { custom: { families: [ 'Open+Sans:300,400,600,700,800,300italic,400italic,600italic,700italic,800italic&subset=latin' ], urls: [ '' ] } };

Der menschliche Körper besteht zu ca. 70-80% aus Wasser. Wasser ist für das Funktionieren aller Prozesse im Körper lebensnotwendig.

juegen-huber-natural-wasser-memon-praxis-fuer-natuerliche-Gesundheit

Der Mensch ein Aquarium?

Unsere 70 Billionen Zellen schwimmen im Lymph-Wasser wie die Fische in einem Aquarium. Sie ist das Milieu in dem die Zellen wohnen. Ist das Zellmilieu nicht optimal, können sich die Zellen nicht gesund entwickeln und sterben teilweise ab.

In einem Aquarium ist die Gesundheit der Bewohner abhängig von der Qualität des Wassers. Keiner würde erkrankten Fischen Medikamente geben. Stattdessen würde er die Wasserqualität kontrollieren, den PH Wert messen oder das Wasser tauschen. Wäre es nicht genauso sinnvoll, unser Körperwasser zu kontrollieren, wenn es uns mal nicht so gut geht?

Wasser ist Leben

Täglich reines und strukturiertes Wasser zu trinken, ist für unsere Gesundheit ausschlaggebend. Wasser ist unser wichtigstes Lösungs- und Transportmittel. Es bringt die Nährstoffe und Sauerstoff in die Zellen und entsorgt auf dem Rückweg Abfallstoffe und Schlacken. Wenn wir unser Trinkverhalten nur leicht verändern, können wir viel für unsere Gesundheit tun.

juegen-huber-natural-wasser-memon-partner-praxis-fuer-natuerliche-Gesundheit

Reines renaturiertes MEMON Wasser

Was kann memon tun? 

Wird die natürliche Struktur des Wassers zerstört, z.B. durch Elektrosmog, kann das Wasser seine Aufgaben in unserem Körper nicht mehr vollständig erfüllen. Die memon Technologie ermöglicht es, die natürliche Struktur vom Wasser wiederherzustellen und sorgt so für renaturiertes Wasser. Mit dem Einsatz des memon Wasserfilters erfolgt eine natürliche Reinigung des Trinkwassers mit Aktivkohle.

Vorteile strukturiertes Wasser:

  • Oberflächenspannung erhöht sich
  • Fließeigenschaften des Blutes verbessert sich
  • kann mehr Wärmeenergie aufnehmen
  • leitet elektrische Signale im Körper besser
  • schützt die DNA vor Umwelteinflüssen
  • HRV-Werte verbessern sich innerhalb von Minuten (Herzratenvariabilität)

Wirksamkeit bestätigt

Die positive Veränderung des Trinkwassers durch die memon Technologie ist messbar. Das wurde u.a. vom renommierten Wasserforscher Bernd Bruns bestätigt. Bereits 2006 hat Bernd Bruns anhand der sogenannten Wasser-Reife-Methode die Wirkung der memon Technologie auf Wasser untersucht. Nach dessen Bewertungskriterien erreicht das renaturierte memon Wasser die höchste Qualitätsstufe. Mehr dazu im Buch „Achtung Wasser“ von Bernd Bruns

natürliches Quellwasser

herkömmliches Leitungswasser

renaturiertes memon Wasser

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jürgen Huber
Gesundheitscoach, Salutogenetiker
Fachberater für Elektrosmog

Tel +49 (0) 1 52 / 53 12 15 52

Heute noch Termin vereinbaren…